Himbeer- Erdbeer- Traum

Gerade im Sommer ist eine kalte Speise eine super Erfrischung, doch immer nur Eis wird irgendwann langweilig. An den ganz heißen Tagen gibt es hier deshalb ab und zu den Himbeer- Erdbeer- Traum. Erfrischend, leicht und einfach zuzubereiten.

Zutaten für 12 kleine Portionen

  • 500g Quark
  • 200g Schmand
  • 200g Erdbeeren
  • 200g Himbeeren
  • 50ml Milch
  • 5 Eßl. Xucker (oder Puderzucker/ Zucker)
  • 100g Weißolade (oder normale weiße Schokolade)

Zubereitung

  •  Quark, Schmand, Miclh und 4 Eßlöffel Xucker mit dem Mixer schaumig schlagen.
  •  Die Erdbeeren und Himbeeren waschen, schneiden und pürieren.
  • Anhschließend mit 1 Eßlöffel Xucker verrühren und durch ein Sieb reiben. (Das mit dem Sieb mache ich nur, weil ich die Körnchen nicht so gerne mag ;))
  • Nun die Weißolade raspeln.
  • Zum Schluss alles in einer Schüssel schichten. Erst den Schmand- Quark, dann das Erdebeer- Himbeer- Püree und zum schluss die Raspeln darüber geben.
  • Nun kühl stellen oder wer es ganz kalt mag, kann es auch in den Gefrierschrank stellen, nur nicht ganz einfrieren lassen.

Variationen

  • Es schmeckt auch gut mit Zartbitterraspeln
  • Ein bis zwei steifgeschlagene Eiweiß unter den Quark heben, und es wird locker leicht. (Achtung Schwangere sollten diese Kombination meiden, da rohes Ei verwendet wird.)
  • Auch aufgeschlagene Sahne, Frischkäse oder Mascarpone kann untergehoben werden, lässt es jedoch deftiger werden.

Nährwertangaben

Dies ist nur ein grober Richtwert und kann bei Verwendung anderen Marken oder Zutaten gegebenenfalls abweichen.

  Gesamt Pro Portion
Kalorien 1544 128,7
Fett 92,8g 7,7g
Kohlenhydrate 115,9g 9,7g
Eiweiß 68,4g 5,7g 

Hast du mein Rezept ausprobiert?

Wenn du magst, stelle ich dein Foto in die Galerie. Schreib mich einfach an. 20lovemylive16@gmail.com 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0